Was ist Chromecast eigentlich?

Was ist Chromecast eigentlich?

Bei Google Chromecast handelt es sich um einen kleinen USB-Stick, der beispielsweise vom mobilen Endgerät per WLAN Eigenproduktionen von Streaminganbietern, Musik und Fotos sowie YouTube-Videos auf den Fernsehen, den Monitor oder den Beamer streamen kann. Die Betriebssystem-Kompatibilität von Chromecast reicht von Windows über Apple iOS bis zu Android-Geräten.



Kein Wort zu Google TV

Der einstige Hoffnungsträger des Suchmaschinenkonzerns war Google TV. Mit dem Produkt plante der Konzern, nachhaltig auf dem Markt für Smart TV sowie Home Entertainment Fuß zu fassen. Als Google den neuartigen Chromecast-Stick der Öffentlichkeit vorstellte, verlor das Unternehmen kein Wort zu Google TV. Es macht derzeit den Anschein, als wolle Google die Smart-Home-Variante sterben lassen und durch Chromecast ersetzen. Das Streaming-Gerät ist seinerseits wesentlich weniger mächtig, jedoch in Sachen Handhabung und Bedienung äußerst einfach beziehungsweise intuitiv. Im Vergleich zu seinen konkurrierenden Artgenossen von anderen Herstellern ist Chromecast mit einem Preis von rund 35 US-Dollar enorm günstig.

Keine Kopie von Apple Airplay

Auf den ersten Blick vermuten viele Nutzer des Chromecast eine kopierte Variante der AirPlay-Technik von Apple. Tatsache ist, dass sich die beiden Kontrahenten insbesondere bei der Methode zur Datenübertragung maßgeblich voneinander unterscheiden. Während AirPlay eine „echte“ Übertragung zwischen zwei verschiedenen Geräten realisiert, verlinkt Chromecast lediglich die Quelldatei im Internet und dem dort verfügbaren Inhalt mit dem jeweiligen Gerät. Auf Basis dieser Technik hält sich die Generierung von Traffic stark in Grenzen, sodass selbst schwache WLAN-Umgebungen mit Chromecast keinerlei Probleme haben sollten. Darüber hinaus ist die Belastung des Akkus des übertragenden Mobilgeräts im Vergleich zu Apple AirPlay wesentlich niedriger.

Hohe Kompatibilität und überaus Genügsam

Neben der Kompatibilität mit den gängigsten Betriebssystemen aus dem Bereich Mobilfunk verspricht Google Chromecast, ein durchweg Genügsamer Zeitgenosse zu sein. Ein verhältnismäßig niedriger Kaufpreis, eine ressourcensparende Arbeitsweise sowie die Begrenzung von Traffic stellen dem Streaming-Gerät von Google ein gutes Zeugnis aus.


Bildquelle: Fotolia, 96800993, martialred

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.