Nokia: Mit diesen neuen Smartphones bereichert das Unternehmen den Spätsommer

Mit seiner Lumia-Serie hat Nokia eine erfolgreiche Smartphone-Sparte mit dem Betriebssystem Windows Phone 8 aufgebaut. Jedoch möchte das Unternehmen nicht dort stehen bleiben. Stattdessen arbeitet der finnische Hersteller weiter daran, neue Geräte mit tollen Vorzügen zu produzieren. Die neuen Angebote von Nokia bilden da keine Ausnahme.

Nokia setzt neue Maßstäbe bei der Smartphone Kamera

Das Smartphone-Highlight im Herbst dürfte sicherlich das Nokia Lumia 1020 sein, welches eine 41 Megapixel Kamera mitbringt. Das Gerät kommt mit einem Snapdragon S4 Dual-Core Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,5 Gigahertz und 2 Gigabyte RAM. Außerdem ist es mit den neuen Smartphone-Anwendungen Smart Camera und Pro Camera ausgestattet. Diese beiden Programme bieten alles, was für gute Fotos notwendig ist. Das Smartphone nimmt bei einer Fotoaufnahme zwei Bilder gleichzeitig auf. So wird ein Bild mit 36 und eines mit 5 Megapixeln gemacht. Letzteres ist für den Upload in sozialen Netzwerken gedacht. Das Nokia EOS, wie das Gerät auch noch bezeichnet wird, kommt zusätzlich mit einer LTE Anbindung, einem digitalen Zoom sowie der neusten Version von Windows Phone mit Amber-Update. Die Veröffentlichung des Gerätes soll im September erfolgen.

Größtes Windows Phone von Nokia veröffentlicht

Auch im Bereich der Größe setzt Nokia in seiner Windows Phone Reihe neue Akzente. Das passende Smartphone mit einer Display-Größe von 4,7 Zoll ist das Lumia 625. Es ist gleichzeitig das günstigste Gerät mit LTE Anbindung. In dem Gerät arbeitet ein Dual-Core Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,2 Gigahertz, der von einem 512 Megabyte großen Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der mit 8 Gigabyte bemessene Arbeitsspeicher kann mit Hilfe einer Micro-SD Karte erweitert werden. Auf dem Gerät arbeitet ebenfalls bereits das GDR2-Update von Windows Phone, welches das Hören von Radio via UKW, sowie den Betrieb von vielen praktischen neuen Kamera-Anwendungen auf dem Windows Phone ermöglicht.

Nokia bietet viele neue Anreize für den Kauf eines Windows Phones

Beide neuen Geräte sind sehr attraktiv für den Kauf durch die Kunden. Wer eine tolle Kamera will, der sollte zu dem ersten Gerät greifen. Wer jedoch günstig ein großes und gut ausgestattetes Smartphone haben möchte, der greift zum zweiten Modell. Nokia bereichert damit die Angebotspalette zum zwei weitere sehr gute Geräte, die mit Windows Phone 8 ausgestattet sind. Zu hoffen bleibt jetzt, dass Microsoft mit neuen Software-Updates zahlreiche nützliche Funktionen nachliefert. Alle Angebote von Nokia findet man hier: www.nokia.com/de-de/smartphone-angebote

Foto:Daxo

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.