Multimedia

Yahoo-Passwörter so schnell wie möglich ändern

Sunnyvale/Berlin – Nutzer des Onlinedienstes Yahoo brauchen neue Passwörter und Sicherheitsfragen. Dazu rät Sicherheitschef Bob Lord nach dem nun bestätigten Diebstahl persönlicher Daten von rund einer Milliarde Kunden. Smartphone-Nutzer sollten außerdem Yahoos Log-in-Technik namens Account-Schlüssel verwenden. Damit ist eine Anmeldung nur möglich, nachdem sie auf dem Telefon bestätigt wurde. WerMehr lesen

Onlinerecherche und Testanrufe entlarven Fake-Shops

Onlinerecherche und Testanrufe entlarven Fake-Shops

Berlin – Beim Shoppen im Internet stoßen Verbraucher manchmal auf Onlineshops, die Misstrauen auslösen. Stutzig werden kann man zum Beispiel, weil die Gestaltung einer Seite unseriös wirkt oder Preise unrealistisch niedrig sind. Wer Zweifel an der Verlässlichkeit eines Anbieters hat, sollte online kurz recherchieren, ob andere Verbraucher mit der FirmaMehr lesen

Die Macht der Lüge: Fake News im Netz erkennen

Die Macht der Lüge: Fake News im Netz erkennen

Wien – Nur weil etwas im Internet steht, muss es noch lange nicht stimmen. Eigentlich ist das keine überraschende Erkenntnis. Doch in jüngster Zeit machen sogenannte Fake News – also frei erfundene Nachrichten – die Runde, verbreiten sich in sozialen Netzwerken. Im US-Wahlkampf haben sie eine Rolle gespielt, aber auch inMehr lesen

Kein Internet zu Hause: Was Verbraucher tun können

Kein Internet zu Hause: Was Verbraucher tun können

Bonn – Keine Serien, kein Videochat und kein Facebook, nicht mal eine E-Mail. Viele Dinge, die für Internetnutzer selbstverständlich sind, funktionieren bei einer Störung plötzlich nicht mehr – so wie aktuell bei Kunden der Telekom. Doch wie finden Kunden in solchen Fällen heraus, ob es eine Störung gibt? Und gibt esMehr lesen

Router ab Werk oft unsicher: Das ist zu tun

Router ab Werk oft unsicher: Das ist zu tun

Bonn/Berlin – Wer einen neuen Router in Betrieb nimmt, erwartet meist nicht nur schnelles, sondern auch sicheres Surfen. Doch gerade was Verschlüsselung und Einstellungen anbelangt, bekommen Verbraucher nicht immer ein Rundum-sorglos-Paket. Im schlimmsten Fall können Angreifer dann den Internet- und Telefonanschluss missbrauchen, Daten ausspähen oder den Router funktionsunfähig machen. WerMehr lesen