Von der Champs-Élysées bis zur Côte d’Azur: Frankreich entdecken

Der Eiffelturm, Montmartre, Versailles, Schloss Fontainebleau und der Boulevard de la Croisette in Cannes: Auf der Route von Paris bis nach Cannes gibt es bedeutende Sehenswürdigkeiten zu entdecken, aber es ist vor allem die Vielfalt, die Frankreich zu bieten hat, die überrascht. Ob kulturelles oder architektonisches Erbe, malerische Dörfer oder die zahlreichen Nationalparks, wer eine Reise durch Frankreich unternimmt, wird nie alles erforschen können.

Paris: die Stadt der Lichter

Die Stadt an der Seine zu erforschen geht am besten mit der Metro oder zu Fuß. Die Sehenswürdigkeiten wie der Louvre, das Centre Pompidou und Notre Dame wird jeder auf seiner Liste haben, der zum ersten Mal in der Metropole ist und natürlich den Eiffelturm. Wenn Sie wissen möchten, warum Paris die Stadt der Lichter genannt wird: Gehen Sie an einem klaren Abend, wenn der Sonnenuntergang gerade beginnt, auf den Eiffelturm. Beobachten Sie, je tiefer die Sonne am Horizont steht, wie immer mehr der vielen Tausend Lichter der Stadt aufleuchten. Ein schöner Moment.

Die Fahrt von Paris nach Cannes

Für die Fahrt nach Cannes lohnt sich auf jeden Fall das Automieten in Frankreich: Sie sind flexibel und können Ihre Route individuell planen. Schloss Fontainebleau bietet sich als erstes Etappenziel an. Sowohl Ludwig der XIV. als auch Napoléon Bonaparte  lebten dort. Das Schloss blickt auf eine lange Geschichte zurück. Auf der Strecke nach Cannes liegt der Naturpark Chartreuse. Bekannt für seine Artenvielfalt, können Sie dort mit Glück einen Steinbock in den steilen Felswänden entdecken. Kurz vor Cannes liegen die Lérins-Inseln, auf denen es sehr ruhig und beschaulich zugeht. Sainte Marguerite und Saint Honorat werden täglich von Schiffen angefahren. Von dort haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Küste von Cannes und seiner Umgebung, auf das Esterel Massiv und die Gebirgsketten der Seealpen.

Cannes: die Stadt des internationalen Filmfestivals

Das letzte Ziel der Route ist Cannes an der Côte d’Azur: die Stadt mit der blauen Küste. Sie ist Ziel der europäischen Prominenz und Magnet für alle Menschen, die sich amüsieren wollen. Sie sehen also, eine Reise von Paris nach Cannes zeigt die wunderbaren Facetten Frankreichs und ist sehr zu empfehlen.

Bild von Seb Hovaguimian | Fotolia

Werbung