Weihnachtsgeschenke: am besten selbst basteln

Bald schon steht sie wieder vor der Türe, die Weihnachtszeit. Für manche Menschen ist der Dezember der schönste Monat im Jahr. Die festlich beleuchteten Einkaufsstraßen, die Weihnachtsmärkte und das Punschtrinken sind für viele ein Traum. Allerdings gehört zur Weihnachtszeit auch der Trubel in den Geschäften dazu, weil alle für ihre Freunde und Familienmitglieder passende Geschenke suchen. Wer sich der Hektik in den Shoppingzentren nicht aussetzen möchte, bastelt am besten zu Hause nette Kleinigkeiten, die Freude bereiten.

Jeder kann Geschenke selbst basteln

Hat man im Keller oder in einer Garage Werkbänke stehen, tut man sich mit dem Basteln natürlich leicht. Aber auch der Esstisch im Wohnzimmer kann gut zum Basteln verwendet werden. Eine gemütliche Bastelstunde zusammen mit den Kindern an einem kalten Winternachmittag bereitet Groß und Klein Vergnügen. Dabei kann man eine CD mit Weihnachtsliedern auflegen und gemeinsam der Kreativität freien Lauf lassen. Wenig geübte Heimwerker kaufen am besten Bastelsets mit genauen Anleitungen. Damit lassen sich ganz einfach Mosaike legen, Kerzen selbst gestalten oder eine Laterne basteln.

Pfiffige Geschenkideen für Weihnachten

Wer mit Kleinigkeiten Freude bereiten möchte, bastelt zum Beispiel individuelle Anhänger für den Weihnachtsbaum. In den Bastelgeschäften findet man unbedruckte Glaskugeln, die man beliebig bemalen kann. Auch selbst gebastelte Strohsterne oder Anhänger aus Holz erfreuen sich großer Beliebtheit. Passend zur Weihnachtszeit kann man auch einen Behälter für Teelichter selbst basteln. Dazu wird ein passendes Glas phantasievoll bemalt. Ein Hit ist auch selbst bedrucktes Geschenkspapier. Dazu kauft man einfach einen großen Bogen Papier in beliebiger Farbe und bedruckt dieses mit selbst gemachten Stempeln. Diese lassen sich zum Beispiel aus Kartoffelhälften anfertigen, in die man ein Muster schnitzt. Eine nette Idee ist es auch, Weihnachtskekse selbst zu backen und diese in einer schönen Schachtel zu überreichen. Da in der heutigen Zeit viele Menschen nicht mehr Zeit und Lust haben, selbst zu backen, ist Selbstgemachtes immer willkommen.

Bild: Daniel Täger – Fotolia