Auto

Premium-SUV mit Nachholbedarf: Der Mercedes EQ C im Test

Premium-SUV mit Nachholbedarf: Der Mercedes EQ C im Test

Berlin (dpa-infocom) – Jetzt steht auch der Stern unter Strom. Denn Mercedes macht ebenfalls Jagd auf Tesla. Als erstes von einem knappen Dutzend Elektroautos bringen die Schwaben nun endlich den EQ C an den Start. Als SUV der gehobenen Mittelklasse fährt der Nachzügler in einer Liga mit Audi E-Tron, JaguarMehr lesen

Fords Ranger Raptor ist der Sportler unter den Pick-Ups

Fords Ranger Raptor ist der Sportler unter den Pick-Ups

Berlin (dpa-infocom) – Bislang war er vor allem ein Praktiker für Handel, Handwerk und Gewerbe. Doch wenn Ford den Ranger in diesem Sommer zu Preisen ab 66.771 Euro auch als Raptor bringt, wird aus dem Laster ein Lifestyle-Auto. Denn mit dicken Backen und stark modifiziertem Fahrwerk gibt die nach einemMehr lesen

Renault K-ZE: Stromern zum Spartarif

Renault K-ZE: Stromern zum Spartarif

Berlin (dpa-infocom) – Ein Tesla kostet aktuell mehr als 60.000 Euro, für den VW ID.3 werden knapp 30.000 Euro fällig und der Smart EQ steht mit mehr als 20.000 Euro in der Liste. Für Elektroautos muss man tief in die Tasche greifen. Dass es auch anders geht, will jetzt RenaultMehr lesen

Genesis G70 im ersten Test: Außenseiter im feinen Zwirn

Genesis G70 im ersten Test: Außenseiter im feinen Zwirn

Berlin (dpa-infocom) – Jaguar, Cadillac oder Volvo können davon ein Lied singen – es gibt einfachere Märkte für ausländische Nobelmarken als Deutschland. Doch die Stärke der heimischen Premiumanbieter hält Newcomer nicht davon ab, es zu versuchen. So verhält es sich auch mit dem G70 von Genesis. Nachdem sich Lexus nunMehr lesen

Bentley Continental GT Cabrio: Luxusjacht auf Landgang

Bentley Continental GT Cabrio: Luxusjacht auf Landgang

Berlin (dpa-infocom) – Bentley öffnet die Dachterrasse im automobilen Oberhaus und bietet den Continental GT ein knappes Jahr nach dem Generationswechsel auch als Cabrio an. Der offene Viersitzer kommt im Juni in den Handel und soll mindestens 228.480 Euro kosten. Damit ist er noch einmal deutlich teurer als bürgerliche KonkurrentenMehr lesen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.