SC Göttingen 05 will Nordshausener Najeh Braham als neuen Trainer

Ein Fußballspieler beim Schuss

Momentan sieht die Zukunft des 1. SC Göttingen 05 in der Oberliga düster aus: Acht Punkte fehlen auf einen Platz, der den Klassenerhalt sichert. Mit einem neuen Trainer wollen die Niedersachsen das Saisonziel nun erreichen.






Najeh Braham soll Göttingen 05 retten

Der traditionsreiche Verein 1. SC Göttingen 05 blickt bisher auf eine katastrophale Saison in der Oberliga Niedersachsen zurück. Das Team konnte nur 14 Punkte einfahren, es verzeichnete ein desaströses Torverhältnis von 19 zu 40. Nun zog die Führungsspitze personelle Konsequenzen. Der ehemalige Trainer und anschließende 05-Vorstand Hans-Jörg Ehrlich nahm seinen Hut. Auch der aktuelle Teamleiter Dorin Chimiuc trat von seinem Amt zurück. Er führte interne Angelegenheiten an, finanzielle oder sportliche Gründe stritt er ab. An seiner Stelle übernimmt jetzt Najeh Braham die Trainer-Verantwortung. Braham hatte bisher den Trainerposten beim SV Nordshausen in der Kreisoberliga Kassel inne. Als die Gerüchte über den Wechsel aufkamen, fügten sich die Nordshausener sofort in ihr Schicksal. Vereinsvertreter gaben öffentlich bekannt, dass sie Braham bei einem solchen Angebot wohl nicht halten können.

Der SC Göttingen bangt um die Klasse

Mit Braham verpflichten die Göttinger einen erfahrenen Fußballer (ausführliche Informationen über Göttingen gibt’s hier). Der Tunesier spielte als aktiver Sportler mit Rot-Weiß Erfurt in der 2. Bundesliga, zudem trat er sechs Mal als Nationalspieler für das tunesische Team an. Göttingen kennt er: Von 2000 bis 2002 spielte er für die Mannschaft. Nun lasten auf dem 1977 Geborenen, der als Trainer noch wenig Erfahrung vorweisen kann, große Erwartungen. Er soll Göttingen vor dem Abstieg aus der Oberliga bewahren. Das wird angesichts der acht Punkte Rückstand auf den sicheren Klassenerhaltsplatz ein schwieriges Unterfangen.

Schwierige Aufgabe für Braham

Große Turbulenzen beim SC Göttingen: Rücktritt von Trainer und Vorstand, jetzt mit Braham ein Neuanfang. Er muss in den nächsten Wochen zeigen, ob er die Erwartungen erfüllen kann. Die Voraussetzungen erweisen sich als denkbar schlecht, zu viele Punkte ans sichere Ufer fehlen. Braham muss ein kleines Wunder schaffen.

Foto Credit: Walter Luger – Fotolia