Modischer Textildruck für T-Shirts

© Friedberg - Fotolia.com


Momentan ist in Berlin ja die Fashion-Week zu Gange und auch in den anderen Modestädten beginnen bald die verschiedenen Fashion-Weeks. Dann spricht wieder alles über Mode, was tragbar ist und was nicht und was gerade voll im Trend liegt. Das Mode aber nicht unbedingt teuer sein muss und man sie auch selbst kreieren kann, ohne große Namen wie Gucci, Prada oder D&G zu besitzen, fällt dabei häufig unter den Tisch. Eine gute Möglichkeit, seine eigene Mode zu kreieren, bietet beispielsweise der Textildruck.

Der Textildruck ist ein spezielles Druckverfahren, mit dem man Motive, Vorlagen, Bilder, Sprüche und ähnliches auf Stoff und verschiedene Textilien aufdrucken kann. Den Textildruck kann man in speziellen Textildruckereien ausprobieren oder in einer normalen Druckerei, die auch Textildrucke vornehmen.
Möchte man beispielsweise ein T-Shirt bedrucken, kann man dies eigentlich mit jedem denkbaren Motiv machen. Entweder man gestaltet eins selber, wählt sein Lieblingsmotiv oder auch ein lustiges Foto aus oder man sucht sich eins aus der Vorlagenmappe der Textildruckerei aus. Hat man sich des Textildruckes bedienen. Der Textildruck ist ein ganz bestimmtes Druckverfahren, das angewendet wird, um bestimmte Vorlagen oder Motive auf verschiedene Textilien zu übertragen.

Die verschiedenen Textildruckverfahren wie der Siebdruck, der Flex-und auch der Transferfoliendruck werden angewandt, um die verschiedensten Textilien wie Baumwolle, aber auch synthetische Fasern zu bedrucken. Bei den verschiedenen Textildruckverfahren ist ein sehr hoher Farbauftrag sehr wichtig, damit die einzelnen Fasern vollständig von der Farbe durchdrungen werden und damit das aufgedruckte Motiv lange Zeit hält. Im Prinzip kann jedes Motiv oder auch Foto auf ein Textil wie ein T-Shirt oder einen Pullover aufgetragen werden. Durch den Textabdruck hat man alle allumfassenden Möglichkeiten wie man seine individuelle Kleidung gestalten kann, ob Blumenmotiv, ein witziger Spruch, das Foto seines besten Freundes oder das Logo seines Lieblingssportsvereins. Auch eigens gestaltete Motive und Bilder sind kein Problem für die verschiedenen Textildruckverfahren. So kann man in Zusammenarbeit mit einer Textildruckerei seiner Phantasie freien Lauf lassen und ungewöhnliche Eigenkreationen gestalten. Ob bedruckte T-Shirts oder Taschen, fast jedes Teil lässt sich individuell in der Textildruckerei bedrucken.