Einen Businessplan erstellen

Ein Businessplan ist ein Geschäftsplan, der ganz genaue Eckpunkte des Unternehmens beschreibt. Existentgründer brauchen diesen Businessplan, um bei der Bank eine Finanzierung ihrer neuen Firma zu bekommen. Aber auch bestehende Firmen, die verkaufen oder expandieren wollen, brauchen einen Businessplan. Jeder Interessent möchte diesen sehen, um sich ein umfangreiches Bild des Unternehmens zu verschaffen. Ein Businessplan muss sorgfältig erstellt werden.

Genaue Vorgaben für einen Businessplan

Es gibt genaue Vorgaben, was er enthalten sollte. Im Internet findet man viele Musterbeispiele, nach denen man sich dann richten kann und auch sollte. So bekommt jeder Businessplan erst einmal ein schönes Deckblatt und ein Inhaltsverzeichnis. So kann man schnell noch einmal die interessanten Punkte finden. Der gesamte Businessplan umfasst ja meistens dreißig Seiten. Zuerst wird ganz ausführlich die Geschäftsidee erläutert und ein Gründungsprofil vorgestellt. Die persönlichen Daten sind wichtig. Dann wird das Produkt oder die Dienstleistung genau beschrieben, und wie genau die Chancen dafür dann auf dem Markt überhaupt sind. Der Standort des Unternehmens darf nicht fehlen und auch nicht, wie viel Personal benötigt wird.

Umfassende finanzielle Analyse

Zum Schluss gehört eine umfassende finanzielle Analyse dazu, die ganz genau das vorhandene Kapital auflistet wie auch das Kapital, was denn noch gebraucht wird. Für bestehende Firmen erstellen Profis Businesspläne, die der Unternehmensführung immer aufzeigen, wo sie stehen und wie erfolgreich ihre Produkte sind.

Auf jeden Fall also sollte der Businessplan sehr sorgfältig erstellt werden, denn er dient ja nicht nur dazu, den eventuellen Geldgeber zu überzeugen, sondern man sollte ihn auch immer wieder für sich und seinem Unternehmen nutzen um zu gucken, ob alles so läuft, wie man es einmal geplant hat. Und wenn es nicht so läuft, dann kann man schnell gegensteuern und gucken, wo es dann hapert. Ein Businessplan erstellt jeder Geschäftsinhaber dann also immer einmal wieder zur eigenen Kontrolle. Dazu reichen dann auch die vielen Vordrucke, die man sich im Internet herunterladen kann. Das Businessplan erstellen ist eine umfassende und nicht ganz un komplexe Angelegenheit.

Foto: mipan – Fotolia.com