Die richtige Tischdekoration für Weihnachten

Die Vorweihnachtszeit bedeutet für viele Menschen erst einmal eine Menge Hektik. Da müssen Geschenke für die Familie und Freunde besorgt werden, die Garderobe ausgewählt werden und das Essen geplant werden. Und zu einem guten Essen gehört natürlich auch eine Tischdekoration in weihnachtlicher Stimmung. Doch was gehört alles zu einer weihnachtlichen Festtafel und welche Ideen kann man umsetzen, damit man eine festliche Stimmung kreiert?

Stilvolle Deko

Bei all der Freude beim Dekorieren der Festtafel sollte man jedoch bedenken, das natürlich auch noch Teller, Gläser und die Terrinen auf dem Tisch einen Platz finden. Wenn man Spaß beim Dekorieren hat, dann kann man diese „Kleinigkeit“ sehr schnell mal übersehen und die Tafel so mit der Deko überfrachten, dass man vergisst, dass auch noch das Service einen Platz finden muss. Ein zweiter Fehler, der oft gemacht wird, der jedoch vermieden werden sollte ist, dass man die Dekoration zu hoch baut. Eine Festtafel, bei der die Familie zusammenkommt, dient zwar in erster Linie zum Essen, aber da man viele der Verwandten nur selten sieht gehören natürlich auch ausgiebige Gespräche dazu. Dies würde durch eine zu hohe Dekoration verhindert werden.

Kleine Ideen mit großer Wirkung

Entscheidend für eine gelungene Dekoration der Festtafel sind jedoch nicht nur Adventskränze und Kerzen, sondern auch Kleinigkeiten, die man zwar nicht im ersten Moment sieht, aber den Charme einer Tafel ausmachen. So kann man zum Beispiel weihnachtliche Servietten zusammenrollen und locker mit einem roten Band verschnüren. In die dieses Band steckt man einen kleinen Tannenzweig. Auf dieses Weise hat man schnell eine ansprechende Dekoration, die sicherlich gut ankommen wird. Auch der Platz an denen die Terrinen stehen kann schnell mit Tannenzweigen verschönert werden. Tannenzweige eigenen sich überhaupt für eine weihnachtliche Tischdekoration, da man natürlich sofort an einen geschmückten Tannenbaum denken muss. Allerdings noch einen kleinen Tipp zum Abschluss. Lametta eignet sich nur bedingt zur Dekoration einer festlichen Tafel, da es zu leicht ist und bei dem kleinsten Windzug in die Speisen fliegen kann.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.