Was sind die besten aktuellen Smartphone-Modelle?

Nahezu täglich erscheinen neue Smartphone-Modelle auf dem Markt. Als Verbraucher den Überblick über die aktuell besten Geräte zu behalten, ist somit nur noch sehr schwer möglich. Der folgende Artikel stellt einige der überzeugendsten, kürzlich veröffentlichten Smartphones ein wenig genauer vor.

Samsung Galaxy S II – Der heimliche Testsieger

In vielen Produkttests hat sich das Samsung Galaxy S II still und heimlich auf den ersten Platz katapultiert und löst somit sogar das überaus beliebte iPhone aus dem Hause Apple ab. Samsungs Vorzeigemodell, der Nachfolger des Bestsellers Galaxy S überzeugt durch kinderleichte Menüfuhrung, sowie einen leistungsstarken 1,2 GHz Dual-Core Prozessor, der das Gerät als schnellstes Modell seiner Klasse auszeichnet. Weitere Eigenschaften des eleganten Smartphones sind das aktuelle Betriebssystem Android 2.3, eine integrierte 8 Megapixel Kamera samt LED-Blitzlicht, die sowohl gestochen scharfe Fotos, als auch Full HD-Aufnahmen mit bis zu 1080p ermöglicht, sowie eine 2 Megapixel Frontkamera für Videotelefonie, 16 GB interner Speicher, WLAN-Schnittstelle und die vereinfachte Swype-Texteingabe. Auch mit seinen überaus handlichen Maßen weiß das Samsung Galaxy S II zu überzeugen: Mit schlanken 8,49 mm liegt es benutzerfreundlich in der Hand, dank 132 mm Höhe x 68,8 mm Breite passt es zudem bequem in jede Hosentasche.

3D Smartphones, der neueste Trend der Zukunft?

Neben 3D-Kinofilmen, 3D-Fernsehgeräten und 3D-Spielekonsolen ist der räumliche Darstellungseffekt nun auch auf dem Smartphone angekommen. LG veröffentlichte Anfang des Jahres mit dem P920 Optimus 3D das erste 3D-Modell auf dem Markt, deutlich besser schlägt sich jedoch das Evo 3D aus dem Hause HTC. Wie auch das Optimus 3D verfügt das Smartphone über eine 5 Megapixel Kamera mit zwei versetzten Linsen, die die Aufnahme von 3D Bildern und 3D Videos mit bis zu 720p ermöglicht, die im Anschluss via HDMI-Schnittstelle auf unterstützte Fernsehgeräte übertragen, oder auf dem hochwertigen 10,9 cm (4,3 Zoll) Touchscreendisplay ohne benötigte 3D-Brille betrachtet werden können. Auch die Herstellung von herkömmlichen Bildern und Videos ist mit dem HTC Evo 3D möglich, Filme können hierbei sogar mit einer Full HD-Auflösung mit bis zu 1080p aufgezeichnet werden. Im Vergleich zum Optimus 3D überzeugt vor allem die Display-Wiedergabe von 3D-Bildern, auch die Gesamtqualität der angefertigten Aufnahmen hebt sich im Vergleich zum LG-Modell deutlich hervor. HTC-Fans, die auf den bisher nicht weit verbreiteten 3D-Effekt verzichten können, findet im HTC Sensation eine leistungsstarke Alternative.

Weitere technische Smartphone-Highlights für nahezu jeden Anlass

Wer sein Smartphone anstatt durch das in nahezu jedes Modell integrierte Touchscreen-Display lieber auf die herkömmliche Art bedienen möchte, erhält mit dem Motorola Milestone 2 eine vollwertige und ausklappbare QWERTZ-Tastatur. Weitere Eigenschaften des eleganten Allrounders sind ein flexibles Betriebssystem, ein überaus helles und gestochen scharfes Display, sowie ein integrierter WLAN-Hotspot. Fans von hochauflösenden Fotos sollten vor allem das Nokia N8 im Auge behalten, welches bei vielen Produkttests mit der bisher besten Bildqualität überzeugen konnte. Ebenfalls mit an Bord sind Navigation mit Sprachansage, ein Anschluss für USB-Festplatten, sowie ein FM-Transmitter und ein kratzfestes Display/Gehäuse. Mit dem Galaxy S i9000 hat Samsung neben dem bereits weiter oben vorgestellten Galaxy S II einen weiteren Smartphone-Kracher auf dem Markt, der mit guter Bild-, Sprach-, Video- und Klangqualität, sowie einem eingebauten WLAN-Hotspot überzeugen kann.

Bildquelle: wunschformat – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.