Ein Kennzeichen, zwei Fahrzeuge – sparen bei der Autoversicherung

Seit dem 1. Juli 2012 gibt es das sogenannte „Wechselkennzeichen“. Damit können Sie zwei Fahrzeuge mit nur einem Kennzeichen anmelden. Steuerliche Rabatte, wie in einigen europäischen Ländern, ergeben sich dadurch nicht, aber die meisten Versicherungsgesellschaften bieten einen satten Beitragsnachlass und darüber hinaus kann auch eine Vergünstigung bei den Schadensfreiheitsklassen enthalten sein.

Mit Wechselkennzeichen Versicherung sparen

Wenn Sie ein Wechselkennzeichen für Ihre Fahrzeuge in Betracht ziehen, dann ist eines zu beachten: Diese Kennzeichen können nur von Fahrzeugen gleicher Bauart benutzt werden. Also wenn Sie eine Familienkutsche besitzen und am Wochenende mit dem Cabrio die Landschaft genießen möchten, oder einen Oldtimer nur sporadisch fahren wollen. Auch ist der Wechsel zwischen zwei Motorrädern oder einem Motorrad und einem Quad oder Trike möglich. Ein Auto und ein Motorrad lassen sich also nicht kombinieren. Wird ein Fahrzeug benutzt, muss das andere auf einem Privatparkplatz oder auf Privatgelände stehen. Es darf nicht auf öffentlichen Plätzen abgestellt sein. Bei Nichtbeachtung kann das Fahrzeug abgeschleppt werden und neben dem Bußgeld droht auch ein Punkt in Flensburg. Auf Privatgrund oder in der Garage dagegen genießt das passive Auto Kaskoversicherungsschutz.

Auto-Haftpflicht: Kosten reduzieren und Rabatte nutzen

Das Autoschild selbst besteht aus drei Teilen, wobei die beiden kleinen Schilder mit den Nummern 1 und 2 fest an den jeweiligen Fahrzeugen montiert werden und das größere Schild mit der Nummer gewechselt wird. Die meisten Versicherer haben sich auf diese neue Situation eingestellt und bieten hohe Rabatte sowie Vergünstigungen bei den Schadensfreiheitsklassen an. Genaues Nachrechnen und die Inanspruchnahme eines kostenfreien Online Rechners lohnen in jedem Fall. Allerdings haben Sie, wenn Sie eine günstigere Versicherung finden, kein Sonderkündigungsrecht. Sie müssen warten, bis Ihr Vertrag ausläuft und dann die Versicherung wechseln.

Wenn Sie mehrere Fahrzeuge anmelden möchten und bei der Auto-Haftpflicht Versicherung Kosten einsparen wollen, ist ein Wechselkennzeichen möglicherweise die richtige Wahl für Sie. Steuern müssen Sie auf beide Fahrzeuge in normaler Höhe bezahlen, aber bei der Versicherung können Sie einiges an Kosten sparen.

Bild: Janet Layher – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.