Urlaub auf vier Rädern – worauf Sie beim Automieten im Ausland achten sollten

Dank des Internets mit den verschiedenen Preisvergleichen und Bewertungsportalen ist das geeignete Reiseziel für den Urlaub schnell gefunden und die gewünschte Reise gebucht. Am Reiseziel angekommen ist es manchmal so, dass die schönsten Orte und interessantesten Sehenswürdigkeiten fernab vom Touristenrummel zu finden sind. Wer nicht vor Ort nicht in Reisebussen mit organisierten Gruppen unterwegs sein will, dem steht als Alternative der Mietwagen zur Verfügung.



Mietwagen von Deutschland aus buchen

Reiseexperten empfehlen, den Mietwagen bereits von Deutschland aus zu buchen. Warum? Zu Hause haben Sie genügend Zeit die einzelnen Anbieter vor Ort zu überprüfen und in aller Ruhe einen Preisvergleich anzustellen. Am Zielort angekommen, brauchen sie keine wertvolle Urlaubszeit zu verschwenden, um einen Mietwagen zu finden. Teils sind die Angebote von kleinen, lokalen Vermietern in Sachen Fahrzeugsicherheit auch eher fragwürdig. Es ist auch wichtig, sich vor Reiseantritt ein Bild über die lokalen Gepflogenheiten der Vermieter zu machen. In manchen Ländern werden für junge Fahrer erhebliche Aufschläge berechnet.

Fahrzeugtyp und Versicherungsschutz

Es lohnt sich auch, die einzelnen Fahrzeugtypen zu vergleichen. Kleinwagen sind meist deutlich billiger als Mittelklasseautos oder Offroader. Hier zwei Spartipps:

  • Buchen Sie für eine kleine Reisegruppe eher zwei Autos, als ein Größeres.
  • Wochenangebote sind in der Regel günstiger als Buchungen an einzelnen Tagen.
  • Online ist es leichter den gewünschten Versicherungsschutz auszuwählen, da die Verträge in deutscher Sprache abgeschlossen werden.

Eine beliebte Masche unseriöser, lokaler Anbieter ist, die Unwissenheit von Touristen auszunutzen und ihnen unnötige oder doppelte Versicherungen aufzuschwatzen. Achten Sie also bei Ihrer (Online-)Buchung auch auf die Versicherungsbedingungen.

<h2<Urlaubszeit soll auch Urlaubszeit sein

Wer schon vor Reiseantritt weiß, wann und wo er zu welchen Konditionen einen Mietwagen bereitstehen hat, kann seinen Urlaub unbeschwert genießen. Billigere Angebote vor Ort sind in der Regel nicht zu erwarten. Wer seinen Urlaub nicht vorrangig am Strand und in der Hotelanlage verbringen will, sollte den passenden Mietwagen nach genauer Prüfung im Voraus buchen (für beispielsweise Spanien geht das mit einem Klick auch hier). Spontane Buchungen im Urlaubsland sind zwar möglich, können aber auch zu Problemen führen, die im Urlaub keiner braucht.

IMG: lumen-digital – Fotolia