Lego Star Wars – ein echter Dauerbrenner

Egal ob der Nachwuchs bald Geburtstag hat oder ob man schon mal Weihnachtsgeschenke einkaufen möchte, ein Blick in die Auswahl der Lego Star Wars Produktpalette lohnt sich auf alle Fälle. Seit Jahren finden die kleinen Figuren reißenden Absatz, und sowohl die großen, als auch die kleinen Fans haben Spaß an den neuesten Artikeln.

Der Kurzfilm von Lego

Und da fehlt es nicht an Nachschub. In Kürze wird es zum Beispiel einen neuen Kurzfilm geben, der in einer engen Zusammenarbeit zwischen der Lego Group und Lucasfilm entstanden ist. Dabei handelt es sich um ein animiertes Abenteuer, das die aufregende und lustige Geschichte eines Ausflugs von Yoda und seinen Jedi-Schützlingen erzählt.

Die Hauptattraktion sind vor allem die kleinen Figuren der geliebten Star Wars Helden. Dabei lässt Lego Star Wars natürlich keinen Charakter aus. Vom Filmhelden Luke Skywalker bis hin zum neuesten Bösewicht Sith Lord findet mal alle Figuren. Und einige dieser kleinen Männchen erlangen einen echten Sammlerstatus. Vor allem, wenn es sich um Sondereditionen handelt, werden die Figuren auf Börsen mit hohen Preisen beschrieben.

Spielzeug für die ganze Familie

Das Schöne an den Produkten ist, dass sie wirklich die gesamte Familie zusammenbringen. Während die Kleinen sich über die Computerspiele freuen und sich gern vom Darth Vader Lego Wecker aufwecken lassen, können die Eltern ihre Sammelvitrinen aufstocken und dem Nachwuchs davon berichten, wie erfolgreich die Filme waren, als sie zum ersten Mal im Jahr 1977 die Kinoleinwand bestrahlten.

Wie erfolgreich die gesamte Serie auch heute noch ist – Jahre, nachdem der letzte Teil in den Kinos erschienen ist – zeigen die Verkaufszahlen auf Portalen wie ebay. Dort gibt es den Marktplatz, und auf diesem wurden im laufenden Jahr bereits 250.000 Lego Star Wars Produkte verkauft und ersteigert. Beim nächsten Einkaufsbummel lohnt sich ein kleiner Abstecher in die Lego Star Wars Abteilung ganz eindeutig.

Bild: Gallerist – Fotolia