Gemütliche Filmabende mit Freunden

Freundinnen und Freunde sind im Leben unverzichtbar. Der Mensch ist ein soziales Wesen, er braucht Kontakte. Diese gilt es aber zu pflegen: Im hektischen Alltag, in dem der Beruf, die Familie und anderes einen oftmals von früh bis spät in Anspruch nimmt, ist das gar nicht so leicht. Die Zeit muss man sich einfach nehmen. Und die Initiative ergreifen.

Zu Hause ist die perfekte Location für einen schönen Abend

Ein geeigneter Anlass kann ein gemeinsamer Filmabend bei sich zu Hause sein. Im Gegensatz zu einem Kinobesuch hat dieser private Rahmen den Vorteil, dass alle Anwesenden auch nach dem Ende des Films gemütlich zusammensitzen können. Das erspart das häufig stressige Suchen nach einer Location, in der noch Platz ist und in der sich alle wohl fühlen. Nicht selten endet solch ein Ausflug damit, dass sich die Runde zeitig zerstreut. Die Erfahrung zeigt in der Regel: Trifft sich ein Freundeskreis unter sich, wird der Abend lang. Es werden Neuigkeiten ausgetauscht, es wird philosophiert und das Erinnern an alte Zeiten kommt auch nicht zu kurz.

Der Beamer: macht Ihr Heim zu einem Kino

Ein solcher Abend lebt von den Gästen und der Kommunikation unter diesen. Zu einem noch besseren Erlebnis für alle kann ihn der Gastgeber machen, wenn er sich Mühe bei der Filmvorführung gibt. Die heutige Technik erlaubt es, im eigenen Heim eine Kinoatmosphäre zu schaffen. Dazu empfiehlt sich die Nutzung eines qualitativ hochwertigen Beamers. Wird das Bild auf eine Beamer Leinwand projiziert, ist der erste Schritt schon getan. Zudem sollte auf den Sound geachtet werden: Mit einem entsprechenden Boxensystem haben die Zuschauer das Gefühl, mitten im Filmgeschehen zu sein.

Wenn draußen noch die Sonne scheint oder Lampen und Autoscheinwerfer das Sehvergnügen stören, sollte der Raum abgedunkelt werden. Günstige Plissees als Blendschutz stellen hier eine Möglichkeit dar.

Copyright: dolgikh – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.